0

Haben Sie Fragen? Wir helfen weiter!

Besuchen Sie unsere Kontaktseite

Häufig gestellte Fragen

FLYmobile.de - Wer sind wir?

Auf unserer Plattform bieten wir Ihnen aktuelle Angebote aus dem Bereich Mobilfunk, Festnetz und Zubehör. Egal ob Sie das neueste iPhone oder einen neuen Handyvertrag suchen. Bei uns finden Sie bestimmt das passende Angebot.

Wir sind ein anbieterunabhängiger Vermittler. Sie gehen die angebotenen Handyverträge nicht mit uns ein, sondern direkt mit dem jeweiligen Mobilfunkanbieter. Wir arbeiten mit einer Vielzahl von Anbietern zusammen, um Ihnen eine große Auswahl der besten Aktionen bereitstellen zu können.

Wir arbeiten erfolgreich mit den verschiedensten Partnern zusammen. Das Partnerprogramm von FLYmobile ist völlig kostenlos und ermöglicht Ihnen Erlöse zu generieren, in dem Sie einen Partnerlink auf Ihrer Webseite / Blog usw. platzieren, der FLYmobile.de oder spezifische Produkte bewirbt. Besucher, die diesen Link anklicken und Waren einkaufen, bringen Ihnen als Partner eine Provision. Weitere Informationen zum Partnerprogramm

Leider können wir Ihnen zurzeit kein privates "Werbt einen Freund" Programm anbieten. Für weitere Informationen zu diesem Thema können Sie sich jederzeit an unser Serviceteam wenden.

Egal ob Sie Fragen zu den angebotenen Produkten, Tarifen oder zum Bestellprozess haben. Unser Serviceteam steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Sie haben die freie Auswahl, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir bieten Ihnen nicht nur die Kontaktmöglichkeit per E-Mail oder Telefon. Unser Serviceteam ist auch via Social Media oder Livechat zu erreichen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei detaillierten Fragen zu Verträgen oder Konditionen bis zu 24 h Bearbeitungszeit benötigen, um Ihnen die bestmöglichen Informationen zu Ihrem Anliegen zu geben. Sollten Sie Schwierigkeiten mit Ihrem Vertragspartner haben, können Sie sich auch jederzeit mit uns in Verbindung setzen.

Mobilfunkanbieter, Tarife und Aktionen

Auf dem schnelllebigen Mobilfunkmarkt ändern sich schnell Preise oder Aktionen. Daher können wir im voraus nie genau sagen, wie lange unsere Angebote gültig sind. Daher lohnt es sich in den meisten Fällen schnell zu sein. Gerne können Sie auch eine individuelle Beratung und Auskunft bei unserem Serviceteam anfragen.

Eine spätere Vertragsaktivierung ist bei uns nur bis zum letzten Tag des laufenden Monats möglich. Sie haben im Bestellprozess die Möglichkeit im Kommentarfeld einen Wunschtermin für die Aktivierung zu hinterlegen. Bitte beachten Sie, dass ohne diese Angabe Ihr Vertrag immer zu sofort aktiviert wird. Da wir unseren Kunden durch eine schnelle Bearbeitung der Vertragsanfrage einen optimalen Service bieten möchten, können wir leider nicht garantieren, dass nachträgliche Änderungen zum Aktivierungsdatum in Ihrer Bestellung berücksichtigt werden.

Wenn Sie bei uns einen Vertrag bestellen, wird Ihre Bonität vom Mobilfunkanbieter geprüft. Dieser entscheidet dann, ob Ihr Vertrag genehmigt wird. Auf diesen Schritt des Bestellvorgangs haben wir leider keinen Einfluss. Oftmals wird bei einem negativen SCHUFA-Eintrag die Vertragsanfrage abgelehnt. Sollte dieser Fall eintreten, können Sie sich gerne jederzeit mit unserem Kundenservice in Verbindung setzen. In manchen Fällen klappt eine Vertragsanfrage dann bei einem anderen Mobilfunkanbieter.

Unsere Angebote sind generell nur an Privatpersonen gerichtet. Jedoch hindern wir Sie nicht daran, den bestellten Tarif auch geschäftlich zu nutzen. Besteht ein Interesse an mehreren Verträgen, können Sie sich für eine individuelle Beratung gerne an unseren Support wenden.

Diese Frage können wir pauschal nicht beantworten. Je nachdem wo Sie wohnen, kann der Empfang bei den Netzanbietern variieren. Die einfachste Möglichkeit herauszufinden, welches Netz für Sie infrage kommt, sind die Netzabdeckungskarten. Oftmals helfen auch Erfahrungsberichte von Nachbarn, Freunde oder Familie, die in der Umgebung leben. Hier finden Sie die aktuelle Netzabdeckung unserer Anbieter:

Informationen zum Bestellvorgang

Bei der Bestellung eines Mobilfunkvertrages werden Ihre Daten, die Sie an uns übermitteln, für eine Vertragsanfrage bei dem Mobilfunkanbieter genutzt. Dieser gibt auch vor, welche Informationen er von Ihnen benötigt. Wir verwenden Ihre Daten nur für die Vertragsanfrage und zu keinem anderen Zweck. Ihre Daten werden von unserem Sicherheitsserver geschützt und verschlüsselt an uns übermittelt. Sollten Sie zum Bestellvorgang Fragen haben, steht Ihnen unser Serviceteam jederzeit zur Verfügung und hilft Ihnen bei Ihrem Bestellprozess.

Bei einer erfolgreichen Übermittlung Ihrer Bestellung erhalten Sie von unserem System automatisch eine Eingangsbestätigung, welche Ihre Bestellung noch einmal zusammenfasst. Bei Bestellungen mit einem Mobilfunkvertrag wird Ihr Antrag in der Regel innerhalb von 24 h von uns an den Mobilfunkanbieter weitergeleitet und geprüft. Sie erhalten nach erfolgreicher Prüfung eine E-Mail mit allen Informationen. Der Versand erfolgt dann innerhalb der angegebenen Lieferzeiten.

Sollten bei Ihrer Bestellung unsererseits Rückfragen nötig sein, werden wir Sie umgehend telefonisch oder via E-Mail kontaktieren.

Sollte sich der Bestellstatus ändern, erhalten Sie von unserem System immer den aktuellen Status Ihrer Bestellung per E-Mail zugesandt. Außerdem finden Sie Ihren aktuellen Bestellstatus und die dazu gehörigen Unterlagen in Ihrem Kundenkonto unter "Bisherige Bestellungen". Haben Sie als Gast bestellt, können Sie jederzeit unter Angabe Ihrer Bestellnummer und E-Mail Ihren Bestellstatus hier abzurufen: zum Bestellstatus

Wenn Sie bei uns einen Vertrag bestellen, wird Ihre Vertragsanfrage vom Mobilfunkanbieter geprüft. Dieser entscheidet dann, ob Ihr Vertrag genehmigt wird. Auf diesen Schritt des Bestellvorgangs haben wir leider keinen Einfluss. Mögliche Gründe für eine Ablehnung sind z.B. ein negativer SCHUFA-Eintrag oder bereits zu viele laufende Verträge beim gleichen Anbieter. Sollte dieser Fall eintreten, können Sie sich gerne jederzeit mit unserem Kundenservice in Verbindung setzen. In manchen Fällen klappt eine Vertragsanfrage dann bei einem anderen Mobilfunkanbieter.

Lieferung der Ware

Bestellungen mit Mobilfunkvertrag oder SIMonly Tarife:
Bei Bestellungen, welche einen Mobilfunkvertrag beinhalten, erfolgt die Lieferung versandkostenfrei via DHL-ID. Es fallen auch keine Versandkosten bei Bestellungen mehrerer Artikel (z.B. Zubehör oder weitere Geräte) an, wenn die Bestellung einen Mobilfunkvertrag beinhaltet. Die Sendung kann nur von Ihnen persönlich entgegengenommen werden. Das Entgegennehmen der Sendung von dem Ehepartner oder bevollmächtigten Personen kann nicht erfolgen. Sollten Sie während der Lieferung nicht persönlich anzutreffen sein, können Sie Ihr Paket innerhalb von 7 Tagen in der zuständigen Postfiliale abholen.

Bestellung von Geräten oder Zubehör:
Bei der Bestellung von Smartphones, Tablets, Zubehör oder anderer Hardware ohne Mobilfunkvertrag betragen die Versandkosten 4,90€ inkl. 19% MwSt. Bei mehreren Artikeln fallen nur einmal Versandkosten an.

Die Lieferung unserer Artikel kann nur nach Deutschland erfolgen.

Ihre Bestellung wird innerhalb des angegebenen Lieferzeitraumes von uns an Sie versendet. Sollten Sie ein Smartphone mit einem Mobilfunkvertrag bestellen, versenden wir in der Regel beides zusammen in einem Paket. Ist das Smartphone nicht lieferbar oder hat eine längere Lieferzeit, wird die dazugehörige SIM-Karte vorab an Sie versendet. Das Smartphone erhalten Sie dann in einem separatem Paket innerhalb der angegebenen Lieferfristen. Sollte es aufgrund Lieferschwierigkeiten zu Verzögerungen kommen, werden Sie von uns umgehend informiert.

Bitte beachten Sie, dass wir auch Angebote führen, wo die Lieferung sowohl der SIM-Karte als auch des Smartphones direkt durch den Mobilfunkanbieter erfolgt. Sie erhalten nach erfolgreicher Vertragsaktivierung alle weiteren Informationen von Ihrem neuen Vertragspartner übermittelt.

Bei Bestellungen von Hardware oder Zubehör können auch bevollmächtigte Personen Ihr Paket entgegennehmen. Sollte Ihre Bestellung einen Mobilfunkvertrag beinhalten, wird Ihr Paket mit DHL-ID versand. Hier kann die Sendung nur von Ihnen persönlich entgegengenommen werden. Das Entgegennehmen der Sendung von dem Ehepartner oder bevollmächtigten Personen kann nicht erfolgen. Sollten Sie bei der Lieferung nicht anzutreffen sein, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Paket innerhalb von 7 Tagen in der zuständigen Postfiliale abzuholen.

Sollten Sie eine abweichende Lieferadresse bevorzugen, können Sie diese im Kommentarfeld im letzten Schritt der Bestellung mit angeben. Bitte beachten Sie jedoch, dass bei Bestellungen mit einem Mobilfunkvertrag nur von Ihnen persönlich entgegengenommen werden kann. Das Entgegennehmen der Sendung von dem Ehepartner oder bevollmächtigten Personen kann nicht erfolgen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie unter der abweichenden Lieferadresse auch anzutreffen sind, damit das Paket erfolgreich zugestellt werden kann.

Sollte es vorkommen, dass ein Paket von uns nicht zugestellt oder rechtzeitig abgeholt werden kann, wird es automatisch wieder zu uns als Retoure geschickt. Sobald das Paket bei uns eintrifft, erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung über die Retoure. Sie können dann den Versand erneut in Auftrag geben oder uns bei fehlerhaften Daten, die korrekten Angaben zukommen lassen.

Rufnummernmitnahme

Sie möchten von unseren Mobilfunkangeboten profitieren und Ihre aktuelle Mobilfunknummer in Ihren neuen Vertrag mitnehmen? Kein Problem! Sie haben im Bestellvorgang die Möglichkeit eine Portierung Ihrer bisherigen Rufnummer zu beantragen. Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Portierung innerhalb des gleichen Mobilfunkanbieters nicht möglich ist. Folgend geben wir Ihnen ein paar Fallbeispiele:

  • Vodafone (auch CallYa)  Vodafone: Portierung nicht möglich
  • otelo  Vodafone: Portierung möglich
  • 1&1 (Vodafone Netz)  Vodafone: Portierung möglich

Die Portierung Ihrer bisherigen Rufnummer dauert im Schnitt 5-10 Werktage. Sie haben zwei Möglichkeiten aus einem anderen Vertragsverhältnis oder Mobilfunknetz Ihre Rufnummer mitzunehmen:

Die vorzeitige Rufnummernmitnahme. Sie können Ihre Rufnummer vorzeitig aus einem noch laufenden Vertragsverhältnis portieren. Voraussetzung ist eine sofortige Freigabe innerhalb Ihres bisherigen Vertragsverhältnisses zur „vorzeitigen Rufnummernmitnahme“. Ist diese Voraussetzung erfüllt, erfolgt die Rufnummernübertragung nach Auftragserteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt und Sie profitieren von einem zeitnahen Start Ihres neuen Vertrags unter Beibehaltung der bisherigen Rufnummer.

Eine Mitnahme Ihrer Rufnummer zum Vertragsende. Voraussetzung ist hierbei, dass Sie bereits die Kündigung des Vertrages und den Wunsch zur Portierung innerhalb Ihres bisherigen Vertragsverhältnisses geäußert haben und Ihnen dies bestätigt wurde. Das Vertragsende darf dabei nicht mehr als 90 Tage in der Zukunft liegen. Ist Ihr Vertrag bereits stillgelegt worden, ist die Rufnummernmitnahme noch maximal 90 Tage nach der Deaktivierung möglich. Die Übertragung der Rufnummer erfolgt frühestens am Tag der Stilllegung des bisherigen Vertrages. Ihr neuer Vertrag wird bis zur Portierung mit einer vorläufigen Rufnummer aktiviert, Ihre alte Rufnummer wird nachträglich in den neuen Vertrag übernommen. Eine Vertragsaktivierung zu einem späteren Zeitpunkt ist nur bis maximal zum letzten Tag des laufenden Monats möglich.

Für die Mitnahme Ihrer Rufnummer können einmalige Kosten innerhalb Ihres aktuellen Vertrages entstehen. Diese Kosten belaufen sich im Schnitt bei 25-30€. Bei Laufzeitverträgen werden die Kosten auf einer der noch folgenden Mobilfunkrechnungen belastet. Haben Sie einen Prepaid-Vertrag, sind die Kosten im Voraus zu begleichen - entweder über Aufbuchung von Guthaben oder durch Zahlung per Überweisung. Genaue Auskünfte zur Höhe der Kosten sowie der Bezahlart erhalten Sie im Rahmen des laufenden Vertragsverhältnisses.

Bei einer Rufnummernmitnahme wird die Richtigkeit der personenbezogenen Daten einer Prüfung unterzogen. Sollten die Vertragsdaten bei dem bisherigen Altanbieter z.B. wegen einer Namensänderung nach Heirat, einer Vertragsübernahme oder einer Umfirmierung abweichen, haben Sie die Möglichkeit die korrekten Daten des Vertragsinhabers im Bestellprozess zu hinterlegen. Bitte achten Sie darauf, dass alle Voraussetzungen für eine Portierung erfüllt sind, um eine Ablehnung und dadurch entstehende Verzögerungen zu vermeiden. Alle weiteren Informationen können Sie auch jederzeit bei unserem Kundensupport anfragen oder in unserem Infoblatt nachlesen: Weitere Informationen zur Rufnummernmitnahme

Vertragsinformationen

Alle bei uns angebotenen Tarife schließen Sie direkt mit dem jeweiligen Mobilfunkanbieter ab. Wir stehen jedoch jederzeit als Vermittler hinter Ihnen und helfen Ihnen bei Problemen oder Fragen weiter. Beim Abschluss eines Vertrages gelten die AGB des jeweiligen Netzbetreibers. Diese können Sie hier einsehen: Netzbetreiber AGB

Bei allgemeinen Vertragsfragen können Sie sich jederzeit direkt mit dem Mobilfunkanbieter in Verbindung setzen. Dieser kann Ihnen in den meisten Fällen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Sie haben auch jederzeit die Möglichkeit uns als Vermittler für Ihr Anliegen einzuschalten. Falls Ihnen der Mobilfunkanbieter nicht weiterhelfen kann, unterstützen wir Sie gerne und helfen Ihnen weiter. Hierzu reicht eine einfache Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon mit unserem Kundensupport. Ihre Anfrage wird dann innerhalb von 24h von uns bearbeitet. Sollte eine Klärung mal etwas länger dauern, werden Sie natürlich von unserem Serviceteam immer über den aktuellen Stand informiert.

Bei den meisten Mobilfunkanbietern fällt die erste Rechnung immer etwas höher aus, als man erwartet. Das hat in der Regel folgende Ursachen:

  • Berechnung des Anschlusspreises: Bei Verträgen mit einer nachträglichen Erstattung des Anschlusspreises kann es vorkommen, dass dieser in der 1. Rechnung berechnet und anschließend in der 2. Rechnung zu Ihren Gunsten gutgeschrieben wird.
  • Rechnungszyklus: Einige Mobilfunkanbieter (z.B. Vodafone) berechnen in der 1. Rechnung immer den laufenden Monat anteilig und den 2. Monat komplett im Voraus. Dadurch kann es zu einem erhöhten Rechnungsbetrag kommen.
  • Rabattierungen: Oft kommt es vor, dass vereinbarte Rabattierungen oder Optionen auf der 1. Rechnung noch nicht ausgewiesen sind. Diese werden dann spätestens in der 2. Rechnung auch rückwirkend für den 1. Monat gutgeschrieben.

Bei Fragen oder Unklarheiten zu Ihrer Mobilfunkrechnung können Sie sich jederzeit mit unserem Kundendienst in Verbindung setzen. Schicken Sie uns hierzu ganz einfach per E-Mail Ihre Frage und die Rechnung im PDF-Format zu. Wir werden diese dann schnellstmöglich prüfen und Ihnen eine Rückmeldung geben.

Die Kündigung Ihres Mobilfunkvertrages muss direkt an den Mobilfunkanbieter erfolgen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Kündigungen, welche an uns geschickt werden, weder bearbeiten noch an den Mobilfunkanbieter weiterleiten können. Weitere Informationen zu der Kündigung des Vertrages bei den jeweiligen Vertragspartnern finden Sie hier: